Ihre Hilfe - Spenden

 

Liebe Spenderinnen und Spender, liebe Freunde und Förderer,

es ist wieder soweit – wir starten unsere diesjährige Sommer-Aktion:

                               „Erst die Arbeit und dann das Vergnügen“

1. Lehr-Material zur Förderung der Deutsch- und Mathematikkenntnisse von der 1. – 9. Klasse für eine kind- bzw. jugendgerechte Lernkompetenz. Ebenso zur Prüfungsvorbereitung der M10-Jugendlichen in mehrtägigen Lerncamps für Deutsch und Mathematik zum Erlangen eines zukunftsweisenden Schulabschlusses. Mit 20.- € können Sie ein Kind und einen Jugendlichen mit Lehrheften ausstatten.
20.- € Spende: Verwendungszweck „Lehr-Material“

Ist die Arbeit getan – darf es für die Kinder und Jugendlichen als verdiente Belohnung hinausgehen aus dem Münchner Stadtteil Hasenbergl! Wir möchten mit unserer finanziellen Unterstützung helfen, dass alle Kinder und Jugendliche, die ihre Arbeit getan und sich für einen Ausflug angemeldet haben, teilnehmen dürfen und können.

2. „Halbtages-Ausflug in den Wildpark Poing“ für 100 Unterstufen-Kids am 9. Juli 2018.
Mit 40.- € übernehmen Sie die Kosten zweier Kinder für die Beförderung mit zwei Reisebussen, den Eintritt, Getränke und ein Eis.
40.- € Spende: Verwendungszweck „Wildpark Poing“

3. „Ganztages-Ausflug nach Garmisch-Patenkirchen zur Partnachklamm“
Am 28. Juni 2018 fahren 54 Mittelstufen-Kids zur „Partnachklamm“ nach Garmisch-Patenkirchen. Mit 70.- € übernehmen Sie die Kosten für die Fahrt mit einem Doppeldecker, Frühstück, Mittagessen, Eintritt, Fahrten mit der Seilbahn und auf der Sommer-Rodelbahn, Getränke und Eis.
70.- € Spende: Verwendungszweck „Partnachklamm“

4. „Ganztages-Ausflug auf den Berg Rotwand“
Am 26. Juni 2018 fahren 45 Oberstufen-Kids zum Spitzingsee. Mit der Übernahme der Kosten von 130.- € ermöglichen Sie den Transport ins Mangfallgebirge, eine Gondelfahrt, die Einkehr auf der Hütt`n, sowie die notwendige Wanderausstattung für eine ausgiebige Bergwanderung.
130.- € Spende: Verwendungszweck „Rotwand-Wanderung“

Anmerkung:
Da fast alle sozial benachteiligten Kinder und Jugendliche aus sehr armen Familien stammen, werden wir für die Ausflüge – wie bei jeder Aktion in den Bergen - festes Schuhwerk, wetterfeste Bekleidung und Rucksäcke im Vorfeld mit den Kids anschaffen müssen.

Anders ist „Teilhabe“ nicht möglich! Jeder Beitrag hilft – Danke!

Ganz herzliche Frühsommergrüße senden Ihre
Andrea Aigner & Eva Kobor

 

SPENDENKONTO:                                                                  Danke für´s Helfen!

TEVANKO Stiftung
Donner & Reuschel AG
IBAN   DE45 2003 0300 0117 7333 00
BIC     CHDBDEHHXXX

 


Selbstverständlich sind wir als gemeinnützige Stiftung anerkannt. Für die steuerliche Anerkennung Ihrer Spende ist der Überweisungsbeleg bzw. Kontoauszug pro Einzelspende bis einschließlich 200.- Euro ausreichend.
Bei Beträgen ab 201.- Euro pro Einzelspende erhalten Sie von uns automatisch eine Spendenbescheinigung, oder fordern diese unter info@tevanko.de an. Danke.


Im Unterschied zur Spende fließt die Zustiftung (ab 500.- Euro) dem Grundstock-Vermögen der Stiftung zu und darf nicht verbraucht werden. Ausschließlich die erzielten Erträge (Zinsen) werden für soziale Projekte verwendet. Die Zustiftung hat eine fortdauernde Wirkung, weil sie gewissermaßen "auf ewig" angelegt ist und immer wieder Geld für Projekte "erwirtschaftet". Steuerlich wird die Zustiftung grundsätzlich wie eine Spende behandelt. Sie erhalten automatisch eine Spendenbescheinigung. Verwendungszweck: "Zustiftung TEVANKO Stiftung"