Ihre Hilfe - Spenden

TEVANKO - 2020 -  Adventsbrief

„Glück verdoppelt sich durch Teilen – Kreativität auch?


Liebe Spender, Freunde und Förderer,

zunächst einmal vielen Dank für Ihre Treue, uns jedes Jahr aufs Neue in unserer Arbeit für junge bedürftige Menschen und Familien in München zu unterstützen. Auf diese Weise verbinden wir uns mit diesen Menschen und ihren Sorgen und geben Hilfe.

Wegen Corona auf sehr engem Raum daheim sein und bleiben zu müssen, ist für viele Familien und allein erziehende Mütter eine große Herausforderung.

Kreativität zu entfalten, um ein harmonisches Miteinander zu gestalten, wenn die finanziellen Mittel fehlen, ist nicht einfach! Wir möchten daher in diesem Jahr einen kreativen Impuls geben! Gibt es ein Rezept für ein Weihnachtsgebäck, eine Sorte Plätzchen, das Sie weiterreichen möchten oder kennt jemand vielleicht eine Back-Youtube-Video-Anleitung oder eine Weihnachtsback-Pinterest-Aktion, auf die Sie aufmerksam machen möchten? Dann los!
Wir möchten bedürftige Familien auch in Corona-Zeiten in Bewegung bringen!
Satt werden zu Weihnachten bleibt für uns aber selbstverständlich auch in diesem Jahr ein Anliegen. Sie haben also die Qual der Wahl!

Gerne möchten wir auch dieses Jahr zu bedürftigen Familien in einfachen Verhältnissen eine Verbindung aufbauen und für weihnachtliche Freude sorgen. Wir bitten um Hilfe damit betroffene Familien in diesem Jahr in der Adventszeit einen lustigen Back-Event realisieren können und gemeinsam ein Weihnachtsmahl einnehmen können – wie gewohnt in Zusammenarbeit mit ghettokids e.V., unserer treusorgenden Susanne Korbmacher!

1. „Advent, Advent - kreatives Backen“
Mit 20.- € kann eine Mutter von 2 – 4 Kindern die Zutaten für viele feine Plätzchen einkaufen oder für 40.- € einen Back-Event an zwei Advents-Wochenenden starten.
20.- € -oder 40.- € Spende - Verwendungszweck: „Weihnachtsbäckerei“

2. „Weihnachtsessen - Lebensmittel zum Weihnachtsfest für Alleinerziehende“
Mit 70.- € kann eine alleinerziehende Mutter mit 2 – 4 Kindern die Zutaten für ein leckeres Weihnachtsmenü besorgen.
70.- € Spende - Verwendungszweck: „Alleinerziehende“

3. „Ein schönes Weihnachtsmahl für eine Großfamilie“

Mit 130.- € kann eine Großfamilie mit 6 – 8 Kindern die Zutaten für ein großes Weihnachtsmenü einkaufen.
130.- € Spende - Verwendungszweck: „Großfamilie“

Hat jemand ein Rezept, das neugierig macht und sich einfach umsetzen lässt? Dann schicken Sie es uns per E-Mail oder per Post! Wir reichen es weiter! Und jeder Euro zählt. Vielen Dank!

Ganz herzliche Grüße und – trotz Lockdown – eine besinnliche Adventszeit

Ihre Andrea Aigner
 

 

SPENDENKONTO:                                                                    Danke für´s Helfen!

TEVANKO Stiftung
Donner & Reuschel AG
IBAN   DE45 2003 0300 0117 7333 00
BIC     CHDBDEHHXXX

 


Selbstverständlich sind wir als gemeinnützige Stiftung anerkannt. Für die steuerliche Anerkennung Ihrer Spende ist der Überweisungsbeleg bzw. Kontoauszug pro Einzelspende bis einschließlich 200.- Euro ausreichend.
Bei Beträgen ab 201.- Euro pro Einzelspende erhalten Sie von uns automatisch eine Spendenbescheinigung, oder fordern diese unter info@tevanko.de an. Danke.


Im Unterschied zur Spende fließt die Zustiftung (ab 500.- Euro) dem Grundstock-Vermögen der Stiftung zu und darf nicht verbraucht werden. Ausschließlich die erzielten Erträge (Zinsen) werden für soziale Projekte verwendet. Die Zustiftung hat eine fortdauernde Wirkung, weil sie gewissermaßen "auf ewig" angelegt ist und immer wieder Geld für Projekte "erwirtschaftet". Steuerlich wird die Zustiftung grundsätzlich wie eine Spende behandelt. Sie erhalten automatisch eine Spendenbescheinigung. Verwendungszweck: "Zustiftung TEVANKO Stiftung"